Gründungsdatum
XIII-XVI

Siedlung Saraishyk

Siedlung Saraishyk
Das moderne Saraishyk ist ein großes Erbe der Republik Kasachstan und eine Hommage an unsere Vorfahren.

Die alte Siedlung Saraishyk ist eines der ältesten Denkmäler in Kasachstan, das mehr als ein Jahrtausend alt ist. Während der Existenz der Goldenen Horde und des kasachischen Khanats hatte die Stadt einen wichtigen Handelswert, da die wichtigsten Karawanenrouten durch sie führten. Bei Ausgrabungen in den 90er Jahren fanden Archäologen die Überreste von Keramikschalen, Keramikproben, auf denen Ornamente und Goldmalereien zur Schau gestellt wurden. 1999 wurde hier der Gedenkkomplex des Khan-Hauptquartiers gegründet, zu dem die Pantheons des Khan, eine Moschee und ein Museum gehörten, in denen Exponate präsentiert werden, die bei der Erforschung lokaler Gebiete gefunden wurden.

3D тур



Wie kommt man